BBS I Emden

Wir stellen uns vor!

Die Berufsbildenden Schulen I Emden stellen sich der Herausforderung ihrer Aufgabe bei der Bewältigung des strukturellen Wandels in Wirtschaft und Gesellschaft. In unserer Schule arbeiten ca. 100 kompetente und engagierte Lehrerinnen und Lehrer in modern und zweckmäßig ausgestatteten Räumen. Sie werden in ihrer Arbeit von motivierten Assistenzkräften unterstützt. Unser gemeinsames Ziel besteht darin, junge Menschen in den Berufsbereichen Wirtschaft und Verwaltung, Gesundheit und Sozialwesen auf ihre Rolle als "Gestalter" der zukünftigen Arbeitswelt und Gesellschaft optimal vorzubereiten. Dazu gehört neben der Vermittlung von Fachkompetenz das Fördern der Entwicklung personaler, sozialer und kommunikativer Qualifikationen.

vorstellung 2018

An den BBS I Emden finden Sie neben der Berufsschule mit Teilzeit- und Blockunterricht in 18 unterschiedlichen Ausbildungsberufen Berufsfachschulen, Fachschulen, Fachoberschulen und ein Berufliches Gymnasium mit speziellen Schwerpunkten. In diesen Schulformen können nicht nur berufliche Abschlüsse, sondern auch alle Schulabschlüsse vom Hauptschulabschluss bis zur Allgemeinen Hochschulreife erworben werden.
Mit einer erfolgreich abgeschlossenen Berufsausbildung können übrigens alle Abschlüsse des Sekundarbereichs I nachgeholt werden. Diese Regelung unterstreicht die Gleichwertigkeit von allgemeiner und beruflicher Bildung und verstärkt die Attraktivität der Berufsausbildung – ein wichtiger Schlüssel für die persönliche Lebens- und Karriereplanung.

Wir bieten allen Schülerinnen und Schülern mit ihren unterschiedlichen Begabungen und Neigungen an unserer Schule die Chance zu einer umfassenden Ausbildung in einem durchlässig gestalteten Bildungssystem.

Allen Menschen, die sich für den Besuch unserer Schule entscheiden, wünsche ich im Namen aller Kolleginnen und Kollegen viel Freude bei der Arbeit und Erfolg auf dem gewünschten Bildungsweg unter dem Motto:

Hier geht's weiter!

Aktuelle Seite: Home Unsere Schule Wir stellen uns vor!