BBS I Emden

Spende der SV

Die Schülervertretung der BBS I hat aus dem Erlös des letztjährigen Weihnachtsbasars eine Spende in Höhe von 600 Euro an den Elternverein für krebskranke Kinder und ihre Familien in Ostfriesland und Umgebung e.V. überreicht.
Das Geld war durch großzügige Sachspenden vieler Firmen aus der Region für eine Tombola zusammen gekommen.
Agnes Kramer vom Elternverein nahm die Spende entgegen und betonte, dass dieses Geld dazu beitrage, dass Familien mit krebskranken Kindern in schwierigen Lebenssituationen begleitet werden können.
Eine weitere Aufgabe des Vereins ist die Unterstützung der bestmöglichen Versorgung der Kinder in den behandelnden Krankenhäusern, für Projekte, Typisierungen und der Forschung.

Presse 18a

Aktuelle Seite: Home Presse Spende der SV