BBS I Emden

Danksagung des Kultusministers

Unser Kultusminister, Grant Hendrik Tonne, hat uns seinen Dank für die Teilnahme und das besondere Engagement am Wettbewerb Schülerfriedenspreis 2017 mit dem Projekt „Gemeinsamer Weg der Erinnerung – Gedanken an den Zweiten Weltkrieg" ausgesprochen.
Das Projekt begann im Jahr 2016, in dem sich unsere Schülerinnen und Schüler mit den russischen Schülern in Moskau trafen und sich anschließend mit dem Thema "Erinnerungskultur" intensiv in Archangels austauschten. Im September 2017 fand der Gegenbesuch der Schülerinnen und Schüler aus Archangelsk in Berlin statt. Die hier besuchten und erlebten Vorträge, Besichtigungen und Erlebnisse wurden anschließend in Emden an den BBS I ausgewertet und verschriftlicht. Es handelt sich hierbei um die Fortsetzung der seit 22 Jahren intensiv gepflegten Beziehungen zu unserer Partnerschule in Archangelsk.

Aktuelle Seite: Home Presse Danksagung des Kultusministers